LineWorks WIP

Produktionsausführung

LineWorks WIP ist Ihr Werkzeug, um die korrekte Durchführung von Aufträgen und den zugehörigen Materialfluss über den gesamten Fertigungsprozess zu gewährleisten, aktiv zu überwachen und zu dokumentieren. Es bietet verschiedene, an Zielgruppen (Manager, Ingenieure, Operatoren) angepasste Sichtweisen. Neben stationären Sichten auf einzelne Prozesse bietet LineWorks WIP die dokumentierende Transportsicht auf bewegtes Material. LineWorks WIP unterstützt verschiedene Verdichtungsstufen, angefangen vom Gesamtauftrag (Vogelperspektive) bis hin zu detaillierten Prozessinformationen.

Vorteile:

  • hohe Flexibilität in der Gestaltung Ihrer Arbeitsabläufe
  • interaktive Kontrolle der Fertigungsabläufe und des Materialflusses
  • lückenlose Dokumentation aller Materialbewegungen
  • Gewährleistung von Konformitätsanforderungen
  • Handhabung identifizierbarer und nicht identifizierbarer Einheiten
  • maximaler ROI durch kompakten Lösungsansatz
  • maximale Effizienz durch automatisiertes Tracking der Arbeitsabläufe
  • Voraussetzung zur kontinuierlichen Prozessverbesserung (Kaizen)
  • Elimination von Verschwendung, wie z.B. Stillstandszeiten (Lean)
  • Anbindung an Produktionsplanungs- (PPS) und Warenwirtschaftssysteme (ERP)

Highlights der Version 5:

  • intelligente Materialflusssteuerung

    • Offline-Arbeitsschrittanbindung
    • erweiterte Losprozessierung
    • bedingte Materialflusslenkung

  • kompakte Web-UI

    • Data-Warehouse (mDICE)
    • Kennzahlen (KPI)
    • Nachhaltigskeitsnachweis

  • Seriennummern-Generator (SerGen)

    • Vorlagen

  • Master Process Monitor (MPM)

    • intelligente Automation (Jidoka)

  • Time-Packets

    • Materialflussüberwachung durch Bestandsänderungen

  • internationale Sprachunterstützung

Fähigkeiten von LineWorks WIP:

  • Sichere Jobausführung inkl. interlocking

    • Lieferungs, Seriennummer und Trägerverfolgung vs. Planung
    • Spliten & Aufteilen, Batch-Prozess Unterstützung, bedingtes Routing

  • Prozess Cloud, Fly back Support, Rework Schleifen, Offline-Schritte
  • Verlust und Fehlerkategorien
  • Lückenlose Dokumentation aller Materialbewegungen (Tracing)
  • Mengen an Aufträgen, Operationen, Einheits Ebenen
  • BoM Definitionen, montierter Teile
  • OLTP (Online Transaction Processing) Überwachung von Durchsätzen, Ausbeuten, Misserfolgen und Materialverbrauch
  • erweiterbare Berichte
  • grafische interaktive Produktdesigner
  • WebUI, welches die administrativen Aufgaben kombiniert
  • Datenaustausch mit externen ERP-Systemen
  • ...

Bitte wählen Sie die gewünschte PDF-Datei aus. Sie wird anschließend via E-Mail zu Ihnen gesendet.

LW WIP Download

Download
Option:*

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind obligatorisch. Durch Klicken auf "Submit (Anfordern)" stimmen Sie zu, dass Ihre eingegebenen Daten (Name und E-Mail-Adresse) von camLine für Kundenbetreuung und interne Analysen verwendet werden. Die Daten werden auf einem Server in Deutschland gehalten. Keinesfalls werden diese Informationen an Dritte weitergegeben.