DE

>
>
camLine kündigt die Einführung von XperiDesk 5.6 an

camLine kündigt die Einführung von XperiDesk 5.6

Die nächste Stufe des ganzheitlichen Forschungsdatenmanagements (FDM)

Mit der Einführung von XperiDesk 5.6 stellt camLine den neuen Standard im industriellen Forschungsdatenmanagement (FDM) vor

Pressemitteilung Petershausen, 23. November 2021

Die ergänzenden Erweiterungen bei den Reporting- und Datenauswertungsfunktionen stellen die Datenanalyse und vereinfachte Suche und Selektion der gewünschten Daten in den Mittelpunkt. Dadurch werden die FAIR-Prinzipien (Findable, Accessible, Interoperable, Re-usable) des Forschungsdatenmanagements noch einfacher gewinnbringend anwendbar. Ein weiterer Kernpunkt der Neuerungen dieses Releases ist die komplette Überarbeitung und Aktualisierung der Backendkomponenten im Bereiche Applikationsserver, Datenbank etc. Dabei werden Module auf den neusten Stand der Technik eingesetzt. In diesem Zuge wurde auch das Datenmodell komplett überarbeitet und auf das nächste Level der Skalierbarkeit gebracht.

Darüber hinaus wurden diverse neue Funktionen in die Software integriert, beispielsweise neue Datenformate für Maskensätze, die Möglichkeit Substrate während der Produktion zu teilen und unterschiedlich zu prozessieren, konfigurierbare Zähler für neue Entitäten und die Überarbeitung der Meilenstein- und Prioritäten-Konfiguration und -Selektion. Auch die Auswahl der Produktionsmaschine, bei mehreren möglichen, wurde deutlich vereinfacht und damit dem Nutzer die Arbeit erleichtert und mehr Übersicht und Flexibilität ermöglicht. Zusätzlich wurden diverse Funktionserweiterungen im Web-basierten Client durchgeführt, der nun auch prioritäts- und wartezeitgesteuert die nächsten anstehenden Aufgaben dem Maschinenpersonal zuteilt.

Wenn Sie Fragen an uns richten möchten oder eine ausführlichere Einführung in diese Verbesserungen wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter info@camline.com.

 




    The fields marked with an asterisk (*) are mandatory.

    You can use this contact form to contact us. We will use your personal data only for the purpose of processing your query. Your contact request will be processed centrally within the camLine Group to ensure that your inquiry can be responded to as quickly and effectively as possible. More detailed information concerning the collection and processing of data in connection with this contact form is available in our Privacy Policy.

    Attention!

    Attention:
    From Saturday, October 16, 2021, 9 am CEST to approximately Sunday, October 17, 2021, 9 am CEST the camLine Support Portal will not be available. In urgent cases, please use your dedicated hotline number or +49 8137 6059 989.