eCAP for SPACE

Arbeitsprozess, um Korrekturmaßnahmen elektronisch zu managen

Dieses Add-on für LineWorks SPACE offeriert einen Arbeitsprozess zum Design und automatisierten Umsetzung von Korrekturmaßnahmen (engl. electronic Corrective Actions Plan, eCAP). Dies gewährleistet Ihnen Konformität mit Regulationen bezüglich Qualität sowie Fertigungs- und Geschäftsprozessen.

Prozessexperten benutzen einen grafischen Designer um Korrektur-Abläufe zu spezifizieren, welche durch Messdaten angestoßen und zwangsweise in Echtzeit ausgewertet werden. Außerdem erfordert es an präzisen Maßnahmen der Betreiber oder Prozesstechniker. Alle ausgeführten Arbeitsschritte werden aufgezeichnet, um vollständige Audit-Trails zu gewährleisten. Der Arbeitsprozess unterstützt Lösungsstrategien, um Expertenarbeit zu reduzieren. Er führt Betreiber effizient durch bewährte Verfahren. eCAP verbessert außerdem die Prozess-Sicherheit. Die Historie aller Korrekturmaßnahmen wird dazu verwendet, damit Sie ständig Ihr prozesstechnisches Know-how erfolgreich verbessern können.

Key Features:

  • Schritt-für-Schritt-Anleitung durch den Workflow von Korrekturmaßnahmen für die Anwender
  • automatisierte Entscheidungen auf Basis von Unified Expression Language (EL)
  • web-basierte Benutzerschnittstelle
  • Dashboard zur Überwachung
  • grafischer Workflow-Designer
  • Umgang mit der Neubewertung von Szenarien
  • Fortschrittshistorie bietet Audit-Trail-Einträge für Entscheidungen, Dateneinträge und Aktionserfolgsstatus
  • Lookup-Messdaten in LineWorks SPACE
  • eCAP verknüpft vom und zum OCC-Punkt in der SPACE-Chart
  • Eskalations-Timer
LineWorks SPACE eCAP

Vorteile:

  • zügige Fehlerbeseitigung durch automatisierte und präzise Entscheidungsfindung in Realzeit
  • Sie erzielen verbesserte Konformität mittels eines lückenlosen Prüfpfades (Audit Trail)
  • verringerte Arbeitsbelastung durch Einsatz von automatisierten Arbeitsprozessen, die Eskalationsstrategien unterstützen
  • effiziente Führung mithilfe von Best-Practice-Prozessen für Operatoren
  • einfache Integration und Implementierung von automatisierten und interaktiven Arbeitsprozessen längs zum Herstellungsvorgang
  • verbesserte Prozesssicherheit
  • kontinuierliche Weiterentwicklung von Best-Practice-Methoden durch Aufzeichnung und Verifizierung aller durchgeführten Aktionen

Highlights der Version 2.3:

  • Support von SPACE 7
  • 50 Kundenfelder
  • eCAP-Runtime iGate Erweiterung
  • SPACE Navigator/ Monitor eCAP Plug-in
  • eCAP Designer Plug-in
  • DB-Schema mit Scripting-Funktionalität an jedem Task-Knoten

Highlights der Version 3:

  • eCAP-Forks
  • neue Features zu Wiederholungsmessungen, 2nd Refaktorierung
  • Neue Aktionen: Set Tag, Reset Moving Charts, Get raw values
  • Aktion “Lookup Samples” mit verbesserten Zeitbedingungen
  • On SetCA, dirketer Aufruf von SPACE-Listener

Admin-Tool (eCAP Designer)

  • Designen Sie einen eCAP-Workflow mit einer eigenen Admin-GUI
  • Aktualisierungen von Prozessen generieren neue Versionen
  • spezielle Aktionshandler und Integrationsadapter für LineWorks SPACE

 

Runtime-Tool

  • web-basierte Umgebung mit LineWorks iGate
  • Testmodus für neue eCAPs vor Produktionsfreigabe
  • gesamte Historie für jedes eCAP
  • Zugriffskontrolle für eCAP auch auf Knotenebene
  • Leitfaden durch eCAP für Anwender
  • Eingangsentscheidungen auf Grundlage von Benutzereingaben

Wollen Sie mehr über LineWorks SPACE erfahren?
Bitte wählen Sie die gewünschte PDF-Datei aus. Sie wird anschließend via E-Mail zu Ihnen gesendet.

LW eCAP4SPACE Download

Download
Option:*

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind obligatorisch. Durch Klicken auf "Submit (Anfordern)" stimmen Sie zu, dass Ihre eingegebenen Daten (Name und E-Mail-Adresse) von camLine für Kundenbetreuung und interne Analysen verwendet werden. Die Daten werden auf einem Server in Deutschland gehalten. Keinesfalls werden diese Informationen an Dritte weitergegeben.