• Englisch
  • Deutsch

DE

XperiOPS

XperiDesk Operator Client
Vielfach werden in F&E-orientierten Umgebungen immer noch ausgedruckte Laufzettel eingesetzt. Diese bewegen sich mit ihren Chargen durch die Produktion und sind, wenn sie einmal ausgedruckt wurden, nur schwer mit weiteren Anpassungen zu versehen. Dieser Ansatz macht die Koordination von sich verändernden Prioritäten und die Zeitplanungen der verschiedenen Bewegungen schwierig und aufwändig. Außerdem wird die Zuteilung der einzelnen Maschinen- und Schrittverantwortlichen erschwert. Darüber hinaus ist zu beobachten, dass vielfach Notizen und Messdaten manuell auf den Laufzetteln vermerkt werden und erst später in ein elektronisches System übertragen werden bzw. die Laufzettel eingescannt werden. Diese doppelte Aufzeichnung ist die Ursache für zusätzliche Kosten und ist potenziell fehleranfällig.

Mit dem XperiDesk Operator Client können diese Probleme angegangen werden. Die papierbehafteten Laufzettel können durch eine elektronische Führung auf mobilen Endgeräten ersetzt werden. Diese führt durch die nächsten notwendigen Schritte bei der entsprechend ausgewählten Produktionsmaschine. Beobachtungen, Rezeptwechsel, Messdaten usw. können direkt auf der vernetzten Produktionsmaschine oder auf einem mobilen Gerät gespeichert werden und sind somit sofort für jeden sichtbar.

Vorteile:

Funktionen:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns!




Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Sie haben die Möglichkeit, uns über dieses Kontaktformular zu kontaktieren. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die Abwicklung Ihrer Anfrage verwenden. Um Ihre Kontaktanfrage möglichst schnell und effektiv beantworten zu können, wird Ihre Anfrage zentral innerhalb der camLine-Gruppe bearbeitet. Nähere Informationen zur Datenerhebung und Verarbeitung im Zusammenhang mit diesem Kontaktformular finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.